www.kiss-regensburg.de

Zur Startseite der KISS Regensburg
Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe

Selbsthilfe von Migrantinnen und Migranten

Regensburg ist international.

In vielen Kultur- und Freundschaftskreisen und Vereinen von Migrantinnen und Migranten findet ein lebendiger Austausch von Menschen unterschiedlicher Herkunft statt.
Sie finden in unserem  Verzeichnis der Selbsthilfegruppen und Initiativen unter den Rubriken

* Multikulturelle Begegnung  und
* Internationale Hilfsprojekte

diejenigen Gruppen, die in unserer Region sich aktiv für ein Zusammenwachsen und gutes Zusammenleben der  unterschiedlichen Menschen einsetzen.  
Oder Vereine, die Projekte in anderen Ländern aufbauen und unterstützen.

Sie können online im Verzeichnis  blättern, wenn Sie auf der linken Spalte auf das Feld  Selbsthilfegruppen und dann „Wie finde ich eine Selbsthilfegruppe?“  klicken.

Der Begriff „Selbsthilfe“ ist in vielen Sprachen nicht bekannt.
Und doch wird das, was Selbsthilfe bedeutet und damit gemeint ist in diesen Gruppen gelebt.  


 Wir freuen uns,  Menschen aus anderen Ländern gerade auch für die Selbsthilfe im Gesundheitsbereich zu  gewinnen oder muttersprachliche Angebote anzustoßen.
  
Sprechen Sie uns an und fragen Sie bei uns nach, wie man eine Gruppe gründen kann. 

Bisher gibt es einige  wenige anderssprachige Selbsthilfegruppen in unserer Gegend, wie z.B. englisch- oder  russischsprachige Selbsthilfegruppen für Menschen mit Alkoholproblemen.

Wer mehr Anregungen über Selbsthilfe für Menschen mit Migrationshintergrund lesen will, findet  hier weitere Informationen:  

http://www.nakos.de/themen/migrantinnen/ 

Kontakt

KISS
Haus der Parität
Landshuter Str. 19
93047 Regensburg

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterAnfahrt

Telefon: 0941 | 599 388 610
Telefax: 0941 | 599 388 666

persönlich und telefonisch erreichbar
Mo - Mi 9:00 - 13:00 Uhr
Do      16:00 - 19:00 Uhr
           und nach Vereinbarung

Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailkiss.regensburg(at)paritaet-bayern.de