Logo KISS REGENSBURG

Selbsthilfe und Corona

KiSS Regensburg und die Bayrische Selbsthilfekoordination SeKo sind bemüht die Öffnungsperspektiven für die Treffen von Selbsthilfegruppen voran zu treiben. Wir sind im ständigen Austausch und informieren Sie sofort wenn es Änderungen oder neue Informationen gibt. 

Gruppentreffen im Lockdown

Auch wenn in der derzeit gültigen 11. bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung Selbsthilfe nicht explizit erwähnt ist, die Maßnahmen im Lock down sprechen ganz deutlich für sich:

Gruppentreffen sollen vermieden werden, wo immer möglich.

Online-Treffen sind selbstverständlich jederzeit möglich!

Medizinisch notwendige Gruppen dürfen sich mit einer Einschränkung auf 5 Personen weiterhin treffen. Eine erste Lockerung ergibt sich bei der Ausgangssperre: sie ist ganz aufgehoben für alle Städte und Landkreise mit einem Inzidenzwert unter 100. Die Ausgangssperre für einen Inzidenzwert über 100 gilt jetzt erst ab 22 Uhr, und nicht wie vorher ab 21 Uhr. Stand 15.02.2021

KISS empfiehlt weiterhin allen Gruppen vorerst keine Präsenztreffen abzuhalten! 

Detailliertere Informationen zu den Bedingungen für Notgruppen und therapeutisch begleiteten Gruppentreffen sind auf der Website der bayernweiten Selbsthilfekoordination zu finden.

 

Hilfe für virtuelle Gruppentreffen

Für virtuelle Gruppentreffen empfehlen wir das Kommunikationssystem Zoom. Um Ihnen den Einstieg in das System zu erleichtern, haben wir für Sie einen kurzen Leitfaden erstellt, der Ihnen vorab die Grundbausteine für eine gelingende Teilnahme näherbringen soll.

Wir haben ein paar Tipps und Gesprächsregeln zusammengestellt, wie virtuelle Gruppentreffen gut gelingen.

Download Zoom-Leitfaden (PDF)   und   Download Gesprächsregeln (PDF)

Hilfsangebote in Corona-Zeiten

Die Welt steht Kopf, und doch gibt es da einen Alltag, der bewältigt werden will. Wo finde ich Hilfe bei gerade jetzt wichtigen Anliegen? Welche Regeln gelten in Zeiten der Ausgangsbeschränkungen? Wen spreche ich an, wenn ich praktische Fragen habe?

Wir haben Ihnen alle wichtigen Anlaufstellen für Hilfe in Regensburg Stadt und Land in einer übersichtlichen Kontaktliste zusammengestellt. Download Kontaktliste Hilfe Regensburg (PDF)

Das Gesundheitsamt für Stadt und Landkreis Regensburg hat eine Übersicht mit Informationen und psychosoziale Hilfen in Zeiten von Corona erstellt. Download Übersicht (PDF)

Wir helfen gerne weiter, die richtige Anlaufstelle zu finden 
(0941) 599 388 610 oder kiss.regensburg(at)paritaet-bayern.de

 

Über relevante Informationen und Änderungen informieren wir Sie in unserem Rundschreiben.