Logo KISS REGENSBURG
Ein Frau hält zwei kleine Papierherzen in ihren Händen. Sie hält die Herzen zwischen Daumen und Zeigefinger. Ein Herz ist rot, das andere Herz ist blau.

DEUTSCHER PATIENTENKONGRESS DEPRESSION - für Betroffene und Angehörige

04.06.2022

DEUTSCHER PATIENTENKONGRESS DEPRESSION - für Betroffene und Angehörige

 

Kongressprogramm in der Alten Oper Frankfurt
Moderation: Harald Schmidt 10.00–15.00 Uhr

Vorträge und Impulse

  • Raus aus der Depression: Die Krankheit besser verstehen und behandeln (Prof. Dr. Ulrich Hegerl)
  • Psychotherapie bei Depression
  • Medikamentöse Behandlung der Depression – aktuellerStand und neue Entwicklungen (Prof. Dr. Andreas Reif)
  • Neues aus der Forschung: Nicht-invasive Hirnstimulationbei Depression (Prof. Dr. Frank Padberg)
  • Unterstützende Therapien bei Depression(Dr. Irina Falkenberg)

Gesprächsrunden und Betroffenenberichte

  • Raus aus der Depression: Betroffene berichten(Lars Tönsfeuerborn, Jasmin Schreiber, Frank Mercier undProf. Ulrich Hegerl)
  • Depression in Kindheit und Jugend inkl. Hilfsangeboteund praktische Tipps (u.a. Cathy Hummels, Clara Louise –mit Impuls von Prof. Dr. Dr. Martin Holtmann)
  • Depression und Humor (Torsten Sträter und Armin Rösl)
  • Selbsthilfe: Aus Betroffenen- und Angehörigenperspektive

Preisverleihung

  • 5. Deutscher Medienpreis Depressionshilfe

Nachmittagsprogramm 15.00–18.00 Uhr

  • Vortrag »Leben gestalten – sei wie das Wasser«(Walter Kohl) im Großen Saal
  • LigaLounge der DepressionsLiga u.a. Blogger-Talk,Buchpräsentation, Konzert mit Marie-Luise Gunstim Albert Mangelsdorff Foyer
  • Buntes Programm und Networkingin der Aussteller-Straße auf verschiedenen Ebenen
  • »Depressionen bei Kindern und Jugendlichen –ein Roadmovie« – junge Betroffen erzählen ihreGeschichte im Großen Saal

Wann: SAMSTAG, 4. JUNI 2022

Wo: Alte Oper Frankfurt, Opernplatz 1, 60313 Frankfurt a. M.

Einlass: ab 8.15 Uhr, Beginn: 10.00 Uhr

Anmeldung: www.deutsche-depressionshilfe.de/kongress