www.kiss-regensburg.de

Zur Startseite der KISS Regensburg
Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe
Montag, 22. Juli 2019

Wie weiter mit dem "Haus für Engagement" in Regensburg

Gründung eines Aktionsbündnisses

"Es mangelt nicht an Ideen für das Ehrenamt aber an den Orten, diese zu verwirklichen!"

So formulieren einige Initiativen und Gruppen ihre Probleme beim Finden von kostenfreien/ -günstigen, barrierefreien, gut erreichbaren und flexibel nutzbaren Räumen.

KISS hat Rückmeldungen und Statements der Gruppen eingeholt, die hier gebündelt und allgemein zusammengefasst sind.

Das Ergebnis einer Veranstaltungsreihe im Frühjahr und einem Konzeptworkshop Anfang Juli (siehe Bild) mit interessierten Vereinen, Initiativen und Einzelpersonen ist die
Gründung des "Aktionsbündnis Bürgerhaus Regensburg" (bisher noch als Arbeitstitel!)

Interessierte Vereins-, Initiativen- und Selbsthilfevertreter*innen und interessierte Bürger*innen sind eingeladen, sich hier zu beteiligen und zum Gründungstreffen zu kommen.

Montag, 22.07.2019, 18 Uhr, Seminarraum der KEB im ehemaligen Evangelischen Krankenhaus am  Emmeramsplatz, Treffpunkt vor dem Haupteingang. 

Gerne können Selbsthilfegruppen und Initiativen ihre Bedarfe und Ideen auch an KISS weitertragen, damit KISS sie in das Bündnis mit einbringen kann.

Auch im Donaustrudl - soziales Straßenmagazin für Regensburg gab es einen Artikel zu diesem Thema. (Im März 2019 von KISS thematisiert). Diesen kann man hier nachlesen.

Kontakt

KISS
Haus der Parität
Landshuter Str. 19
93047 Regensburg

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterAnfahrt

Telefon: 0941 | 599 388 610
Telefax: 0941 | 599 388 666

persönlich und telefonisch erreichbar
Mo - Mi 9:00 - 13:00 Uhr
Do      16:00 - 19:00 Uhr
           und nach Vereinbarung

Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailkiss.regensburg(at)paritaet-bayern.de

KISS auf Facebook