www.kiss-regensburg.de

Zur Startseite der KISS Regensburg
Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe
Mittwoch, 1. April 2020

Regensburger Inklusionsfimreihe 2020

im Filmkino Leerer Beutel

Termin 1.4. abgesagt!!!

 

16 Filme zum Thema Inklusion - jeden Monat mindestens einer. Und jedes mal ein spannendes Programm nach dem Film.

Für jeden Film hat eine Selbsthilfegruppe, Verein oder Einrichtung der Behindertenhilfe die Patenschaft übernommen und gestaltet das get together nach dem Film mit Präsentationen, Expertengesprächen und Diskussionen

Am  01. April:  präsentiert KISS selbst mit einigen Aktiven aus der jungen Selbsthilfe den Film
"Vincent will Meer"  

Nach dem Roadmovie der anderen Art stellt Antonia ihr Projekt für Regensburg vor: sie will demnächst eine Gruppe für Menschen mit Tic-Störungen in Regensburg eröffnen und aufräumen mit den vielen Klischees und Vorurteilen, die über Tourette-Menschen verbreitet werden.

Veranstaltungsort: FilmGalerie im Leeren Beutel |

Eintritt: 6 Euro regulär/5 Euro ermäßigt | Beginn: 19.30 Uhr

 

Hier der link zum Trailer https://www.youtube.com/watch?v=tiq2O29Igic 

Termine und Aktuelles

Donnerstag, 31. Dezember 2020

Jahresübersicht 2020

Sonntag, 19. April 2020

Hilfsangebote in Corona-Zeiten

Dienstag, 31. Mrz 2020

KISS-Newsletter 1/2020:

Kontakt

KISS
Haus der Parität
Landshuter Str. 19
93047 Regensburg

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterAnfahrt

Telefon: 0941 | 599 388 610
Telefax: 0941 | 599 388 666

persönlich und telefonisch erreichbar
Mo - Mi 9:00 - 13:00 Uhr
Do      16:00 - 19:00 Uhr
           und nach Vereinbarung

Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailkiss.regensburg(at)paritaet-bayern.de

KISS auf Facebook