www.kiss-regensburg.de

Zur Startseite der KISS Regensburg
Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe
Mittwoch, 22. Mai 2019

"Wir nehmen das selbst in die Hand und engagieren uns!"

after-work talk mit Engagierten aus Selbsthilfe und Initiativen im Leeren Beutel

"Aktiv werden für sich und Andere!"
Nach diesem Motto sind Menschen in der Selbsthilfe engagiert.

In dieser Talkrunde kommen ganz unterschiedliche Menschen mit ihrem Selbsthilfeengagement ins Gespräch und teilen, was die Selbsthilfe, in ihrem Leben bewegt hat und wie sie das Leben bereichert.

Diskutiert wird aber auch darüber, wie Selbsthilfe zukunftsfähig bleibt und welche Unterstützung das bürgerschaftliche Engagement in selbstorganisierten Initiativen und Selbsthilfeguppen braucht.

Mit dabei sind

  • eine Vertreterin von Transition Regensburg
  • ein Engagierter, der sowohl in einer Vätergruppe als auch in einem sozialen Projekt aktiv ist
  • ein junger Selbsthilfeaktiver und
  • eine Vertreterin aus der Selbsthilfe für Menschen mit Behinderungen

Moderiert wird die Veranstaltung von einer Rundfunkredakteurin.

Ort und Zeit: Mittwoch, 22.5. um 18 Uhr im Leeren Beutel, Bertoldstr. 5, 93047 Regensburg

Diese Veranstaltung wird im Rahmen der bundesweiten "Aktionswoche WIR hilft!" gefördert von der Arbeitsgemeinschaft der Krankenkassenverbände in Bayern.

Kontakt

KISS
Haus der Parität
Landshuter Str. 19
93047 Regensburg

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterAnfahrt

Telefon: 0941 | 599 388 610
Telefax: 0941 | 599 388 666

persönlich und telefonisch erreichbar
Mo - Mi 9:00 - 13:00 Uhr
Do      16:00 - 19:00 Uhr
           und nach Vereinbarung

Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailkiss.regensburg(at)paritaet-bayern.de

KISS auf Facebook